Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Gäste erhalten Punkte aus abgebrochenem Volleyball-Match

Schwerin/Worms Gäste erhalten Punkte aus abgebrochenem Volleyball-Match

Das am Samstagabend wegen eines Stromausfalls beim Stande von 19:13 für den Gastgeber abgebrochene Spitzenspiel der Volleyball-Bundesliga zwischen Schweriner SC und Rote Raben Vilsbiburg wird 3:1 (23:25, 25:19, 25:0, 25:0) für die Roten Raben Vilsbiburg (Bayern) gewertet.

Voriger Artikel
Profiboxer Gerber kehrt in den Ring zurück
Nächster Artikel
Demonstration gegen Kulturabbau in Schwerin

Nachträglich entschieden: Die Partie zwischen dem Schweriner SC und den Roten Raben Vilsbiburg wird mit 1:3 gewertet.

Quelle: cornelius kettler

Schwerin. Das entschied am Montag Bundesspielwart Werner Schaus in Worms für die Deutschen Volleyball-Liga (DVL) nach Prüfung aller Unterlagen im Einvernehmen mit den Klubs.

Die Mecklenburger übernehmen die Verantwortung für den Spielabbruch. Beide Klubs verzichten auf weitere Rechtsmittel. Die bereits ausgespielten Punkte behalten Gültigkeit.

Der Ausgang der letzten Partie in der Bundesliga-Hauptrunde war ohne Bedeutung. Schwerin stand bereits vor dem Anpfiff als Erstplatzierter fest, Vilsbiburg konnte vom zweiten Platz nicht mehr verdrängt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.