Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Gema-Gebühren: Weihnachtsmarkt stellt Musik ab
Mecklenburg Südwestmecklenburg Gema-Gebühren: Weihnachtsmarkt stellt Musik ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 08.12.2014
Stille Nacht: Der Schweriner Weihnachtmarkt ist vorerst ohne Musik. Quelle: Cornelius Kettler
Anzeige
Schwerin

Die Besucher des Schweriner Weihnachtsmarktes müssen auf passende Musik zum Advent vorerst verzichten. Wie der Veranstalter am Wochenende mitteilte, gab es bislang keine Beschallung, um einer Forderung der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (Gema) über 14 000 Euro zu entgehen. So viel habe die Organisation, die die Rechte der Künstler vertritt, für die 24 Lautsprecher entlang der Mecklenburgstraße berechnet – ein Vielfaches der Forderung in den vergangenen Jahren.

Nachdem die Verhandlungen mit der Gema gescheitert seien, sucht der bis Ende Dezember geöffnete Weihnachtsmarkt nach Alternativen: In wenigen Tagen soll lizenzfreie Musik in den Straßen Schwerins erklingen.


Schweriner Weihnachtsmarkt



OZ

In nur 43 Sekunden hat der Schweriner Boxweltmeister seinen polnischen Herausforderer besiegt.

08.12.2014

Während zwei Täter nach einem Überfall im südmecklenburgischen Pampow flüchten konnten, sind drei Verdächtige in Hagenow festgenommen worden.

06.12.2014

Der Volleyball-Rekordmeister verlor hochklassiges Spiel bei Allianz MTV Stuttgart.

03.12.2014
Anzeige