Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hausbewohner überrascht Einbrecher

Boizenburg Hausbewohner überrascht Einbrecher

In der Nacht zu Dienstag sind zwei Täter in ein Einfamilienhaus in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eingedrungen. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art.

Voriger Artikel
Unbekannte bewerfen Asylbewerberunterkunft mit Bierflasche
Nächster Artikel
SSC-Außenangreiferin wird „Volleyballerin des Jahres“

Zwei Einbrecher sind am frühen Dienstagmorgen in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) vom Hauseigentümer überrascht worden. (Symbolfoto)

Quelle: Daniel Maurer/dpa

Boizenburg. Zwei Einbrecher sind am frühen Dienstagmorgen in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) vom Hauseigentümer überrascht worden. Kurz zuvor hatte er gegen 3 Uhr Geräusche im Erdgeschoss wahrgenommen und war diesen nachgegangen. Ein jugendlicher Täter mit südländischem Aussehen flüchtete daraufhin gemeinsam mit seinem Komplizen.

Zuvor hatten die beiden Diebe mehrere Schränke und Schubladen in dem Haus im Ortsteil Vier durchwühlt und dabei Bargeld, Schmuck sowie die Autoschlüssel des Hauseigentümers gestohlen. Die Einbrecher flüchteten mit dem Wagen. Es handelt sich hierbei um einen grauen Toyota Yaris mit dem Kennzeichen LWL-MM 71.

Ähnlicher Einbruch schon am Montag

Bereits in der vorherigen Nacht wurde in einem Haus in Boizenburg eingebrochen. Am frühen Montagmorgen hatten sich die Diebe durch die Kellertür des Einfamilienhauses Zutritt verschafft. Die Eigentümer schliefen zu diesem Zeitpunkt im Obergeschoss.

Die Täter durchsuchten mehrere Schränke und begaben sich anschließend ins Erdgeschoss des Hauses. Laut Polizeiangaben fühlten sich die Einbrecher gestört und flüchteten. Es wurden Spirituosen sowie eine Brieftasche gestohlen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang beider Taten.

Die Kriminalpolizei in Boizenburg ermittelt in beiden Fällen wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 038847/ 6060.

Laura Jonuschat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Ein 61-jähriger Mann verzehrt in Stralsund und auf Usedom in Supermärkten Lebensmittel, ohne zu bezahlen

Der Mann wurde in Stralsund aufgegriffen, hatte aber bereits auf Usedom in ähnlicher Weise sein Unwesen getrieben.

mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.