Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Legionellen im Wasser: Mieter dürfen nicht mehr duschen

Schwerin Legionellen im Wasser: Mieter dürfen nicht mehr duschen

In Vorpommern und Schwerin griffen die Behörden nach Trinkwasser-Tests durch.

Voriger Artikel
Enkeltrickbetrüger erbeuten vierstelligen Geldbetrag
Nächster Artikel
Gutachten: Bus deutlich günstiger als Süd-Bahn

Legionellen im Wasser: Einige Mieter dürfen vorerst nicht mehr duschen.

Quelle: medicalpicture

Schwerin. Bazillen-Gefahr in Mietshäusern Mecklenburg-Vorpommerns. Belastetes Trinkwasser hat in wenigstens einem Dutzend Fällen im Land zu wochenlangen Duschverboten in Mietshäusern in Schwerin und Orten Vorpommerns geführt. Grund: überhöhte Werte von Legionellen-Erregern.

Die Bakterien können beim Duschen eingeatmet werden und eine spezielle Lungenentzündung verursachen, die im Extremfall tödlich enden kann.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ärger mit Legionellen im Wasser

Von Gerald Kleine Wördemann

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.