Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Mopedfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Mopedfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 03.05.2018
In Ludwigslust stießen am Mittwochnachmittag ein PKW und ein Moped zusammen. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Ludwigslust

Bei einem einem Zusammenstoß mit einem PKW ist am Mittwochnachmittag ein 24-jähriger Mopedfahrer in Ludwigslust schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben übersah ein 71-jähriger PKW-Fahrer beim Linksabbiegen das neben ihm fahrende Krad. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Mopedfahrer stürzte. Er verletzte sich am Bein und an der Schulter. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Ludwigslust gebracht. Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf 1100 Euro geschätzt.

OZ

Nachdem ein Lastwagenfahrer auf ein Stauende aufgefahren war, musste die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Wöbbelin und Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) am Mittwochabend zeitweise gesperrt werden.

03.05.2018

Weil sie nichts von der 84-Jährigen hörte, rief eine Frau in Schwerin die Polizei.

03.05.2018

Die Top-Volleyballerin wechselt vom deutschen Meister nach Italien.

06.05.2018
Anzeige