Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Linke fordern unverzüglich Theatergipfel
Mecklenburg Südwestmecklenburg Linke fordern unverzüglich Theatergipfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 06.09.2013
Schwerin

Die Zukunft der Theater und Orchester in Mecklenburg-Vorpommern ist nach Ansicht der Linken nach wie vor nicht gesichert. Es gebe kein Konzept, nur Modelle, kritisierte der kulturpolitische Sprecher der Fraktion, Torsten Koplin, am Donnerstag im Landtag. Statt gleichberechtigter Gestaltung aller Standorte gebe es ein kurzatmiges Krisenmanagement. Standorte würden gegeneinander ausgespielt. Die Linke forderte, noch im Verlauf der Beratungen zum Doppelhaushalt 2014/15 ein tragfähiges Konzept vorzulegen sowie unverzüglich einen Theatergipfel mit allen Beteiligten einzuberufen.

dpa

Energieminister Volker Schlotmann stimmte dem Antrag der Regierungskoalitionen von SPD und CDU zu, die Onshore-Ölfeldentwicklung im Land positiv zu begleiten.

06.09.2013

Landwirtschaftsminister Till Backhaus: Es ist wichtig, die Eigenkontrolle und Überwachung in der Nutztierhaltung auszubauen.

06.09.2013

Während Umweltminister Backhaus rund 35 Hektar Uferwald roden oder auslichten lassen will, fordern die Grünen, dem Fluss wieder mehr Raum zu geben.

05.09.2013