Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg SSC-Spielerin wechselt nach Italien
Mecklenburg Südwestmecklenburg SSC-Spielerin wechselt nach Italien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:58 22.05.2015
Hier jubelt sie noch für Schwerin: Jetzt geht Yvon Belien zum italienischen Meister Piacenza. Quelle: Cornelius Kettler
Schwerin

Die niederländische Volleyballspielerin Yvon Belien (21) geht zum italienischen Verein Rebecchi Nordmeccanica Piacenza. Das berichten holländische Online-Portale. Belien, die erst 2014 vom Bundesliga-Konkurrenten Ladies in Black Aachen zum Schweriner SC gewechselt war, habe einen Zwei-Jahresvertrag unterschrieben.

Der Klub im norditalienischen Piacenza ist seit Jahren in der „Serie A1”, der höchsten Spielklasse, erfolgreich. 2013 und 2014 gewann die Mannschaft den italienischen Pokal.



OZ

Das Volleyball-Team von Bundestrainer Luciano Pedullà bereitet sich in Schwerin auf wichtige Wettbewerbe vor.

21.05.2015

Das Kind saß im Wagen eines 25-Jährigen, der an einem Bahnübergang am Bahnhof Friedrichsruhe Hof (Ludwigslust-Parchim) den heranfahrenden Zug übersah.

16.05.2015

Die SSC-Volleyballerin Lonneke Slöetjes hat in der zurückliegenden Saison achtmal Gold und einmal Silber geholt.

05.05.2015