Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg SSC-Trainer Koslowski hat in Florida geheiratet
Mecklenburg Südwestmecklenburg SSC-Trainer Koslowski hat in Florida geheiratet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 06.05.2017
Felix Koslowski, Trainer des SSC Palmberg Schwerin, hat in Florida seine Lebensgefährtin Julia geheiratet. Quelle: Frank Söllner
Miami/Schwerin

Felix Koslowski hat nicht nur beim Volleyball Erfolg: Der 33-jährige Meistertrainer des SSC Palmberg Schwerin hat am Donnerstag am Strand von Key Biscayne bei Miami in Florida seine langjährige Lebensgefährtin Julia geheiratet. Eine deutsche Standesbeamtin leitete die Zeremonie. Das Umfeld war traumhaft: Weißer Sand, türkisblaues Wasser, Palmen. Julia und die beiden Töchter trugen rosafarbene Kleider, die Mädchen Blumenkränze im Haar. Der Coach Siebenachtel-Hosen, ein weißes Hemd und eine rosa Fliege. Alle waren bei 28 Grad barfuß unterwegs.

Koslowskis Familie verbringt nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft ihren Urlaub im Sonnenschein-Staat.

„Ich hatte Julia im vergangenen Jahr gefragt, und sie hat Ja gesagt“, freute sich der Coach. Eine große Hochzeitsfeier soll es im Sommer in der Heimat mit allen Freunden geben.Das Paar und die beiden Töchter freuen sich auf Zuwachs. Im August erwartet die Familie die Geburt eines Jungen.

Christian Lüsch

Der berühmte chinesische Konzeptkünstler und Menschenrechtler sprach am Donnerstagabend in Schwerin über Marcel Duchamp. Im Staatlichen Museum, das Werke von Duchamp in seinem Bestand hat, bekannte er sich zur Tradition der „Ready-mades“.

06.05.2017
Rostock Greifswald/Schwerin/Rostock/Neubrandenburg/Stralsund - Tausende bei 1.-Mai-Kundgebungen im Norden

Unter dem Motto „Wir sind viele. Wir sind eins.“ setzen sich Arbeitnehmervertreter im Landtags- und Bundestagswahljahr 2017 für mehr Lohn, das Ende befristeter Arbeitsverträge und ein Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit ein.

01.05.2017

SSC will Volleyball-Meistertitel perfekt machen +++ Delegiertentag der Gewerkschaft der Polizei +++ „Identität - dringend gesucht!“ - Usedomer Literaturtage starten +++ Galerie zeigt Käthe-Kollwitz-Arbeiten +++ Protest gegen Lärm: B 105 gesperrt

26.04.2017