Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Sieben Wolfswelpen in MV unterwegs
Mecklenburg Südwestmecklenburg Sieben Wolfswelpen in MV unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 24.10.2016
Vier Wolfswelpen auf der Naturerbe-Bundesfläche Lübtheener Heide Quelle: Bundesforstbetrieb Trave Der Bima
Anzeige
Lübtheen

Die in Mecklenburg-Vorpommern bekannten Wolfsrudel haben erfolgreich Nachwuchs großgezogen. Aktuelle Fotoaufnahmen aus der Lübtheener und Ueckermünder Heide zeigen insgesamt sieben Welpen. „Die Nachweise bestätigen, dass sich die Wolfsvorkommen weiter entwickeln werden“, sagt Agrarminister Till Backhaus (SPD). Tierhalter seien aufgefordert, Schutzmaßnahmen für Schaf- und Ziegenherden anzuwenden. Beide Wolfsrudel ziehen seit 2014 jedes Jahr Nachkommen auf.

Weiterhin gilt inzwischen als gesichert, dass der Wolfsrüde aus der brandenburgischen Kyritz-Ruppiner Heide 2016 ein eigenes Rudel begründet hat. Im Rahmen seiner Streifzüge nutzt er auch die Region südlich der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern.

Kerstin Schröder

Ihr Lachen ist einnehmend. Ein Zucken der Mundwinkel zeigt dann blitzschnell eine große Palette von Gefühlen. Die Schauspielerin Katrin Sass ist ein Star, geehrt mit vielen Preisen. Diesen Sonntag feiert die Schwerinerin ihren 60. Geburtstag.

23.10.2016

Der 32-jährige Beamte aus Grabow (Ludwigslust-Parchim) ist bei einem Einsatz nahe Nürnberg getötet worden.

22.10.2016

Der in Bayern von einem sogenannten Reichsbürger getötete Beamte stammt nach Medienberichten aus Grabow bei Ludwigslust. Unterdessen soll der Inlandsgeheimdienst die Bewegung stärker ins Visier nehmen.

22.10.2016
Anzeige