Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Supermarkt überfallen: Angestellte mit Pistole bedroht

Parchim Supermarkt überfallen: Angestellte mit Pistole bedroht

Kurz vor Ladenschluss betrat ein Unbekannter ein Geschäft in Parchim und entkam danach mit Bargeld.

Parchim. Mit einer Pistole bewaffnet hat ein Mann am Donnerstagabend einen Supermarkt in Parchim überfallen. Nach Angaben der Polizei betrat der Unbekannte das Geschäft kurz vor Ladenschluss, bedrohte die Angestellten und forderte Bargeld. Nach der Übergabe flüchtete der Mann mit seiner Beute.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ohne Ergebnis.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.