Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Vier Männer greifen 29-Jährigen an und verletzen ihn schwer

Schwerin Vier Männer greifen 29-Jährigen an und verletzen ihn schwer

Der Mann war am Donnerstagabend mit seinem Hund in Schwerin spazieren, als er aus einer Gruppe heraus angesprochen wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Voriger Artikel
Jäger warnen vor Wild auf Straßen
Nächster Artikel
SSC vor Premiere in Erfurt in der Favoritenrolle

Ein Mann ist am Donnerstagabend in Schwerin von vier Personen angegriffen und schwer verletzt worden. (Symbolfoto)

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand Dpa/lhe

Schwerin. Ein Mann ist am Donnerstagabend in Schwerin von vier Personen angegriffen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 29-Jährige gegen 21.30 Uhr in der Hamburger Straße mit seinem Hund spazieren, als ihn die Männer auf das Tier ansprachen. Der Mann stellte sich schützend vor seinen Hund und wurde dann von den Tätern gestoßen, geschlagen und getreten. Einer der Männer verletzte das Opfer zudem mit einem Messer und fügte ihm Schnittwunden zu. Dann flüchteten die Täter.

Der 29-Jährige musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die Täter stammen dem Aussehen nach aus dem arabischen Raum. Einer der Angreifer wird folgt beschrieben: Er ist etwa 1,75 Meter groß und von schlanker, sportlicher Gestalt. Sein Alter wird auf 25 Jahre geschätzt. Er trägt schwarze Haare und war zur Tatzeit mit einer längeren braunen Jacke und einer blauen Jeans bekleidet.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise und nimmt diese unter der Telefonnummer 0385 - 51 80 15 60, auf der Internetwache oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Mit einem Sprühstoß Zitronenduft aus einem Toilettenreiniger hatte eine 50-Jährige im Oktober einen Räuber in die Flucht geschlagen. Mittlerweile hat ein 21-Jähriger die Tat gestanden.

Der Sprühstoß aus einem Toilettenreiniger hatte einen Mann im Oktober von seinem Raubüberfall abgebracht. Die couragierte Mitarbeiterin der Spielothek hatte sich geweigert, dem Täter Geld auszuhändigen, sprühte ihn stattdessen in die Flucht.

mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.