Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Waschmaschine löst Brand in Mehrfamilienhaus aus
Mecklenburg Südwestmecklenburg Waschmaschine löst Brand in Mehrfamilienhaus aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 12.07.2018
Lübtheen

Waschmaschine löst Brand in Mehrfamilienhaus aus: Am Mittwochabend kam es in der Jessenitzer Chaussee in Lübtheen zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei. In einem dortigen Mehrfamilienhaus war im Bereich der Kellerräume ein Brand ausgebrochen. Dieser ging laut Polizei von einer  Waschmaschine aus.

Bei mehreren Razzien stellten Polizisten Drogen und Medikamente sicher. Quelle: Patrick Seeger

Der Schaden konnte durch das Eingreifen der Feuerwehr auf den betreffenden Kellerraum begrenzt werden und wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes übernahmen vor Ort die ersten Ermittlungen zum genauen Brandhergang. Diese Ermittlungen dauern an.

kst/RND

Nach einem Verkehrsunfall beim Gelände des Festivals in Neustadt-Glewe konnte die Polizei den Unfallfahrer fassen. Ein Fußgänger war leicht verletzt worden. Der Täter hatte Fahrerflucht begangen. Er stand unter Drogen.

11.07.2018

Ein 24-Jähriger soll in Wanzlitz Cannabis zwischen Gemüse angebaut und gezüchtet haben. Die Polizei hatte bei der Kontrolle seines Autos typische Zubehörteile für den Cannabisanbau gefunden. Daraufhin wurde seine Wohnung durchsucht.

10.07.2018

Oberliga-Absteiger verliert trotz Führung sein erste Vorbereitungsspiel / Freitag geht's gegen den Greifswalder FC.

09.07.2018