Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Wismar
Die Wismarer Wasserkunst befindet sich auf dem Marktplatz in Wismar. Sie ersetzte um 1600 einen Holzbrunnen an gleicher Stelle. Das Wassertor prägt das Bild des Alten Hafens von Wismar zusammen mit der Poeler Kogge und dem Baumhaus. Die 1849 erbaute Sockelgeschoss-Windmühle in Dorf Mecklenburg befindet sich auf dem 43 Meter hohen Rugenberg. Das Predigerwitwenhaus ist das älteste Gebäude der Stadt Warin. Es wurde um 1733 erbaut. In der Kirche vom Kloster Sonnenkamp in Neukloster befinden sich die zweitältesten farbigen Kirchenfenster von Nordeuropa. In Timmendorf steht einer von zwei Leuchtütmen auf Poel. Sie dienen noch immer der Navigation nach Wismar.
Blick auf den Hafen in Wismar. Die Werftengruppe sorgt in der Hansestadt für weiteren wirtschaftlichen Aufschwung.
Wismar

Der Werftenverbund treibt den Bau riesiger Kreuzfahrtpläne in MV voran und sorgt damit am Firmensitz in Wismar für weiteren wirtschaftlichen Aufschwung.

mehr
  • MV Werften: Neue Firmen ziehen nach Wismar
  • Wismarer Werftarbeiter sollen auf Kreuzliner wohnen
  • Auch Pfiffi hat's gern sportlich und gesund
  • Vater und Tochter mit Hanfplantagen erwischt
  • Einbrecher stehlen 200 Jacken aus Geschäft
Wismar
Die Kattas im Tierpark Wismar fressen Tierpflegerin Antje Riek aus der Hand.

Der Tierpark Wismar ist im Wintermodus. Bis Ende Februar ist er nur am Wochenende für Besucher geöffnet. Doch die Mitarbeiter können sich nicht zurücklehnen.

mehr
OZ-Sportbuzzer
Spielszene aus der Partie des FC Anker Wismar (weiß-rot) gegen den späteren Turniersieger 1. FC Neubrandenburg. Endstand 3:0 für die Mannschaft aus der Stadt der vier Tore. FOTOS (2): BERNHARD KNOTHE

E-Junioren der Gastgeber FC Anker und PSV Wismar im Spiel um Platz fünf.

mehr
Rudow-Berlin

Die Oberliga- Handballerinnen der TSG Wismar haben ihr Auswärtsspiel beim TSV Rudow-Berlin mit 30:24 gewonnen. Zur Halbzeit führten die Gäste aus der Hansestadt bereits mit 14:9.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

För de DDR-Börgers hett sik na de Wenn väl verännert, wat sei ierst verinnerlichen müsst’n.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Der 20-jährige Victor Marnitz hat sein Publikum auf der Straße gefunden. Auch wenn er nicht sein ganzes Leben Straßenmusiker sein möchte, kann er sich aktuell nichts besseres vorstellen.

Der 20-jährige Victor Marnitz musiziert seit neun Monaten in den Innenstädten Deutschlands.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen
Ein Becken in der Garnelenfarm in Grevesmühlen.

Die Garnelenfarm in Grevesmühlen will erweitern

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zurow

Ein 37-jähriger Ford-Fahrer hat bei einem Unfall auf der A 20 schwere Verletzungen erlitten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neukloster
Helena (7b) betreute die Station des Heißen Drahtes. Flynn (12) probierte sich aus.

Das Gymnasium Am Sonnenkamp punktet beim Tag der offenen Tür mit neuester Technik

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wiligrad

Ausstellung wird am Sonnabend im Schloss eröffnet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorf Mecklenburg
Das Schwein wird abgebrüht und die Borsten und die Klauen werden entfernt.

Fleischermeister erklärt das Handwerk im Agrarmuseum

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bobitz
Drei Faschingspartys veranstaltet der Bobitzer Carneval Club im Februar.

„Pass up un hür tau – Bobitz helau“ geht in diesem Jahr in die 35. Session. Die Vorbereitungen des Bobitzer Carneval Clubs laufen auf Hochtouren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Am Sonnabend, dem 27. Januar, findet im Wismarer Dojo der Aikidoschule Nordwestmecklenburg in der Kleinschmiedestraße 7 ein Anfänger-Workshop für Erwachsene und Jugendliche statt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Wittenburg
Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Das Tier wurde offenbar in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) angefahren und lief dann in Richtung Innenstadt. Die Polizei sucht mit vier Streifenwagen nach dem Wildschwein.

mehr
Schönberg/Dassow
Amtsvorsteher Frank Lenschow (parteilos, l.), der leitende Verwaltungsbeamte Frank Lehmann und Amtsmitarbeiterin Anke Lütgens-Voss hören sich Kritikvon Kommunalpolitikern aus dem Amt Schönberger Land (Nordwestmecklenburg) an.

Politiker im Schönberger Land (Nordwestmecklenburg) bemängeln, dass die Kommunen teils erst im Herbst über genehmigte Haushalte verfügen. Die heftigste Kritik an der Verwaltung kommt aus Dassow.

mehr