Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
1222 erstmals erwähnt

1222 erstmals erwähnt

Urkundliche Ersterwähnung im Jahr 1222. Am 8. Juli dieses Jahres wird Beckerwitz erstmals schriftlich erwähnt.

Urkundliche Ersterwähnung im Jahr 1222. Am 8. Juli dieses Jahres wird Beckerwitz erstmals schriftlich erwähnt. Heinrich Borwin, Fürst von Mecklenburg, und seine Söhne Heinrich und Nicolaus vergleichen sich mit dem Bischof Heinrich von Ratzeburg „über die Zehnten in den Landen“– unter anderem im heutigen Klützer Winkel.

Beckerwitz heißt damals noch Begereuiz, später Bekereviz und Bekkereuiz.

Der slawische Name leitet sich her vom „Ort, wo Leute eines Begar wohnen“. Begar steht für Läufer.

Am 13. September 1475 taucht Beckerwitz in einer weiteren Urkunde auf, in der Herzogin Dorothea einer Verpfändung des Dorfes an den Ratsmann Johann Schüttorp zustimmt.

Am 11. März 1498 schließt der Beckerwitzer Peter Brun einen Vertrag mit den Vicarien zu St. Georgen in Wismar wegen einer Schuld von vierzig Mark.

In Beckerwitz leben laut Überlieferungen überwiegend freie Großbauern. Sie werden nach dem Zweiten Weltkrieg vertrieben. Die Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft übernimmt Äcker, Vieh und Maschinen.

Im Jahr 2005 wird Beckerwitz Teil der jetzigen Großgemeinde Hohenkirchen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gasthäuser und Apartments
Mauritius ist vor allem für seine Traumstrände bekannt.

Postkarten-Idylle - das muss eine Insel ja haben, deren Name die bekannteste Briefmarke der Welt ziert: Mauritius. Vielerorts hat dieser Anblick seinen Preis. Die Insel lässt sich aber auch günstig erleben - ein paar Ideen für Urlauber im Paradies.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist