Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 13-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt
Mecklenburg Wismar 13-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.07.2016
Zur Aufnahme des Unfalls und zur Rettung der Verletzten wurde die Landesstraße direkt an der Küste in Wohlenberg gestern Nachmittag gesperrt. Quelle: Julian Stern

Gestern Nachmittag war die Landesstraße 01 in Wohlenberg für etwa eine halbe Stunde gesperrt. In der Kurve am großen Anleger war es kurz vor 15 Uhr zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 13-jähriges Mädchen in dem Bereich die Landesstraße überquert. Es wurde von einem Auto erfasst und bei dem Unfall schwer verletzt. Das Mädchen wurde nach der Erstversorgung durch Notarzt und Rettungssanitäter in ein Krankenhaus eingeliefert. Für die Aufnahme des Unfalls und die Rettung des verletzten Mädchens musste die stark befahrene Küstenstraße gesperrt werden. Am beteiligten Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen. Auf der Küstenstraße gilt ein Tempolimit von 40 Stundenkilometern.

OZ

Mehr zum Thema

Trotz Milchpreiskrise und drohender schlechter Ernte ist der Kirch Mulsower Landwirt Thomas Hopp optimistisch.

22.07.2016

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

23.07.2016

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Helmut Holter (Linke) verspricht mehr Impulse für die Wirtschaft und Jobs für Langzeitarbeitslose.

01.08.2016

Die Wismarer Werkstätten haben die Ausschreibung für den Kauf eines Grundstücks an der Dr.-Leber-Straße gewonnen. Der Erwerb ist an den Bau und das Betreiben einer Kindertagesstätte gebunden.

27.07.2016

144 Schüler aus Westmecklenburg lernen in den Ferien die Berufswelt kennen

27.07.2016

Der Cocker Spaniel von Sandra Hein aus Kartlow wird der erste Kompetenzhund in Nordwestmecklenburg / Motivator für lernbehinderte Kinder

27.07.2016
Anzeige