Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 150 000 Euro für schnelles Internet
Mecklenburg Wismar 150 000 Euro für schnelles Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.02.2017
Wismar

Nachdem der Landkreis Nordwestmecklenburg und der Landkreis Rostock bereits im Jahr 2016 Förderungen in Millionenhöhe für den Breitbandausbau durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erhalten haben, gab es gestern weitere Förderzusagen. Das teilte das Büro des Bundestagsabgeordneten Frank Junge (SPD) mit. Der Landkreis Nordwestmecklenburg erhält demnach drei neue Förderbescheide über insgesamt 150000 Euro, der Landkreis Rostock 13 Förderbescheide über insgesamt 650000 Euro. Das Geld könne für Beratungs- und Planungsleistungen im Rahmen des Breitbandausbaus verwendet werden.

Frank Junge, der als regionaler SPD-Bundestagsabgeordneter zusammen mit Marie-Luise Kiepura vom Landkreis Nordwestmecklenburg die Förderbescheide durch die parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär in Berlin entgegen nahm, sagt dazu: „Mit diesem Geld können die Kommunen vor Ort auch weiterhin zügig an den Planungen für den Breitbandausbau arbeiten, um den Wirtschaftsstandort beider Landkreise zu stärken und den Menschen vor Ort stabilere Internetanschlüsse zu liefern.“

OZ

„Weißer Ring“ informierte in Wismar über die Folgen seelischer Gewalt

17.02.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Ich bin schon vergeben!

Was ich in den letzten Tagen erlebt habe, hat mich zum Schmunzeln, aber auch nachdenklich gemacht.

17.02.2017

(43) ist zur neuen Leiterin der OZ-Lokalredaktion Wismar berufen worden. Die gebürtige Rostockerin arbeitet seit 17 Jahren bei der OSTSEE- ZEITUNG.

17.02.2017