Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 17-Jähriger mit Messer verletzt
Mecklenburg Wismar 17-Jähriger mit Messer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 20.04.2018
Die Polizei ermittelt nach einer nächtlichen Messerattacke in Wismar. (Symbolbild) Quelle: Picture-Alliance / Felix Herhage
Wismar

Bei einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen in Wismar ist in der Nacht zu Donnerstag ein 17-Jähriger mit einem Messer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, sei gegen den 16 Jahre alten mutmaßlichen Täter ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet worden.

Die nicht lebensbedrohliche Schnittverletzung am Bauch konnte ärztlich ambulant behandelt werden. Die Beamten suchen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, der sich gegen 23:10 Uhr in der Bürgermeister-Haupt-Straße ereignete. Sie können sich beim Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer 03841/203-0, jeder anderen Dienststelle oder der Internetwache melden.

Mehr zum Thema

Eine junge Frau soll in einem Zug voller Fußball-Fans sexuell missbraucht worden sein. Der Druck auf den mutmaßlichen Täter war offensichtlich hoch. Er stellte sich.

21.04.2018

Im vergangenen Jahr wurden im Nordosten insgesamt fast 1400 Verstöße gegen das Fischereirecht registriert. An die Staatsanwaltschaft gingen 589 Strafanzeigen. Ertappte Petrijünger müssen mit Geldstrafen rechnen, die mehr als 1500 Euro betragen.

21.04.2018

Nach der 1:5-Niederlage ihres Vereins gegen Bayern München steigen die Fans von Borussia Mönchengladbach in einen Sonderzug. Ab nach Hause. Und trotzdem gute Laune beim Tanzen an Bord. Doch für eine 19-Jährige wird die Fahrt zum traumatischen Erlebnis.

21.04.2018

Wismar. Ein Lkw-Fahrer Mann ist bei einem Auffahrunfall am Mittwoch auf der A 20 bei Wismar schwer verletzt worden.

19.04.2018

Die Bürgerstiftung der Hansestadt Wismar hat 2012 ein Projekt initiiert / Sieben Schulen beteiligen sich

19.04.2018

Ingenieur erklärt in der Uni Kindern das Vakuum

19.04.2018