Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
25 Jahre: Wismars Gemeinschaft der Wirtschaft feiert

Wismar 25 Jahre: Wismars Gemeinschaft der Wirtschaft feiert

Mit einer Festveranstaltung feiert die Wismarer Wirtschaftsgemeinschaft (WWG) am Donnerstag, 10. November, ab 11 Uhr im Zeughaus ihr 25-jähriges Bestehen.

Wismar. Mit einer Festveranstaltung feiert die Wismarer Wirtschaftsgemeinschaft (WWG) am Donnerstag, 10. November, ab 11 Uhr im Zeughaus ihr 25-jähriges Bestehen.

Außer zahlreichen Gästen werden viele Wegbegleiter dabei sein. Nach der Festrede des WWG-Vorsitzenden Dr. Wieland Kirchner, der Präsentation des Jubiläumsfilms und des Grußwortes von Bürgermeister Thomas Beyer wird Torsten Windels, Chefvolkswirt der Norddeutschen Landesbank, Leiter Research/Volkswirtschaft, über „Wismar zwischen Welterbe und internationaler Modernisierung“ sprechen.

Seit den Anfängen 1991 hat sich die WWG zu einem gut funktionierenden Netzwerk entwickelt, das dazu beiträgt, die Hansestadt als Wirtschaftsstandort kontinuierlich auszubauen. Heute zählen 230 Unternehmen aus fast allen Branchen mit über 5000 Beschäftigten zu ihren Mitgliedern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist