Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
25 US-Schüler testen ihr Deutsch

Neukloster 25 US-Schüler testen ihr Deutsch

Das Gymnasium Am Sonnenkamp in Neukloster pflegt seit 2010 enge Beziehungen zur Fishers High School in Indiana. Alle zwei Jahre bekommt es Besuch von der Partnerschule.

Voriger Artikel
Zeugen nach Unfall im Bus gesucht
Nächster Artikel
25 US-Schüler testen ihr Deutsch

25 Schüler der Klasse 12 aus Fishers in den USA waren gut zwei Wochen zu Gast in Neukloster und konnten ihre Deutschkenntnisse in der Praxis testen.

Quelle: Sylvia Kartheuser

Neukloster. 25 junge Leute der Fishers High School aus dem US-Bundesstaat Indiana haben in Neukloster ihre Deutschkenntnisse getestet und deutsche Lebensart kennengelernt. Begeistert waren sie von der Kleinstadt und ihren alten Häusern, den vielen Bäumen und „dass es hier so viele Fahrräder gibt“, sagte Tabitha Keyes (18).

2010 haben die Lehrer Jürgen Milde in Neukloster und Robin Geisinger in Fishers das Projekt ins Leben gerufen. „Bei der ersten Reise hatten wir zehn Schüler dabei“, erklärte der amerikanische Deutschlehrer. Mittlerweile würde die Nachfrage die 25 freien Plätze pro Reise deutlich übersteigen.

Sylvia Kartheuser

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.