Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
600 Kilometer mit dem Fahrrad in 24 Stunden

Dassow 600 Kilometer mit dem Fahrrad in 24 Stunden

Heiko Steinhagen, Radsportler beim SV Dassow, plant den nächsten Coup. Nachdem der 52-Jährige 2009 die Nord-Süd-Ausdehnung der ehemaligen DDR (500 Kilometer) in ...

Dassow. Heiko Steinhagen, Radsportler beim SV Dassow, plant den nächsten Coup. Nachdem der 52-Jährige 2009 die Nord-Süd-Ausdehnung der ehemaligen DDR (500 Kilometer) in 18 Stunden und 2015 die Bundesrepublik (knapp 900 Kilometer) in 34,5 Stunden mit dem Rennrad abfuhr, will er am 16. Juli im schleswig-holsteinischen Nortorf beim 24-Stunden- Rennen ein weiteres Ausrufezeichen setzen. Steinhagen möchte sich unter den ersten sechs von 200 Teilnehmern platzieren. „Dafür muss ich wohl 600 Kilometer schaffen“, meint der Routinier, der 2012 einen Tag lang den Nürburgring umfuhr und 530 Kilometer absolvierte. Steinhagen weiß also, was auf ihn zukommt, wenn er über einen so langen Zeitraum auf dem Rad sitzt. In diesem Jahr hat er schon über 9000 Kilometer mit dem Rennrad abgespult.

 

OZ-Bild

Radrennfahrer Heiko Steinhagen.

Quelle: D. Hoffmann

30 Kilometer lang ist der Rundkurs in Nortorf, den sich Heiko Steinhagen vor vier Wochen noch einmal ganz genau ansah. Für den letzten Feinschliff und Test vor dem 24-Stunden-Ritt startet er am Samstag um 9 Uhr von seinem Haus in Feldhusen bei Kalkhorst zu einer neunstündigen Trainingsfahrt. Dafür hat er sich eine 30 Kilometer lange Runde ausgesucht. Wer ihn mit dem Rad begleiten möchte, ist willkommen.

dh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.