Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
ADFC Wismar bei Cap-Arcona-Tour

Wismar ADFC Wismar bei Cap-Arcona-Tour

Der ADFC bietet morgen zwei Touren im Gedenken an die Opfer des Untergangs der „Cap Arcona“ am 3. Mai 1945 an. Schnelle, ausdauernde Radler starten um 8 Uhr am Rathaus.

Wismar. Der ADFC bietet morgen zwei Touren im Gedenken an die Opfer des Untergangs der „Cap Arcona“ am 3. Mai 1945 an. Schnelle, ausdauernde Radler starten um 8

Uhr am Rathaus. Auf kürzestem Weg geht‘s nach Grevesmühlen, wo die Teilnehmenden Startnummern und T-Shirt erhalten und der Gedenkveranstaltung am Ehrenmal auf dem Tannenberg beiwohnen. Dann erfolgt der Ehrenstart mit Fahrt über den Markt zur Malzfabrik, wo‘s zur 30-km-Route nach Groß Schwansee, Ziel Birkenkreuz, losgeht. Hier legen die Teilnehmer individuell eine Gedenkminute ein und tragen sich ins Ehrenbuch ein.

Die zweite vom ADFC geführte Radtour startet um 9 Uhr an der Ostseite des Rathauses und führt über Klütz direkt nach Groß Schwansee. Während der Mittagspause vereinigen sich beide Wismarer Gruppen, um gemütlich auf dem Ostseeradfernweg zurückzuradeln. Das sind für Gruppe 1 insgesamt 100 km und für Gruppe 2 rund 75 km.

Mehr Infos: ☎ 03841-200751

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist