Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Abriss des Bahnhofes in Bad Kleinen hat begonnen

Bad Kleinen Abriss des Bahnhofes in Bad Kleinen hat begonnen

. Der Abriss von Bahnsteig 5 markierte am Montag den Auftakt der Umbauarbeiten am Bahnhof Bad Kleinen.

Voriger Artikel
Neuer Chemieraum mit Smartboard und mobilem Abzug
Nächster Artikel
Barrierefrei-Projekt: Theater für Blinde

Bad Kleinen. . Der Abriss von Bahnsteig 5 markierte am Montag den Auftakt der Umbauarbeiten am Bahnhof Bad Kleinen. Gleichzeitig montierte die Metallbaufirma Plogt eine Höhenbegrenzung an einer Zufahrt für die Baufahrzeuge. „Damit wird gewährleistet, dass die Oberleitungen nicht beschädigt werden“, so ein Mitarbeiter der Firma. In den kommenden Monaten soll der Bahnhof inklusive Überführung und Bahnsteigen für geplante zehn Millionen Euro umgebaut werden. Darin inbegriffen ist auch der Abriss der historischen und unter Denkmalschutz stehenden Bahnhofsgebäude. Ferner soll es laut Bahn keinen Aufenthaltsraum, keinen Kiosk und kein WC mehr geben. Die Gemeinde kümmert sich bei letzterem um eine Lösung. Auch um den maroden Bahnhofsvorplatz wird noch verhandelt. Die Bahn möchte diesen gern in kommunales Eigentum überführen. Unter welchen Bedingungen das geschehen kann, wird noch verhandelt. Am 6. Dezember erfolgt der offizielle Spatenstich für den Start des Umbaus. FOTO: PETER TÄUFEL

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund/Barth
Bieciuu Andrzes montiert Module. Aneinandergereiht würden die Solarmodule der dritten Photovoltaik-Anlage eine Länge von 12,6 Kilometern ergeben. 9900000 Kilowattstunden Strom sollen sie jährlich erwirtschaften. FOTO: DETLEF LÜBCKE

Die dritte Photovoltaik-Anlage wird gebaut / Im Februar geht sie ans Netz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist