Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Abriss von Häusern in der Altstadt
Mecklenburg Wismar Abriss von Häusern in der Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 29.11.2017
Das Wohnhaus an der Ecke Turmstraße/Bergstraße wird abgerissen, die Wobau plant einen Neubau. Quelle: Hoffmann, Heiko
Anzeige
Wismar

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Wismar plant den Abriss des Wohnhauses in der Turmstraße 23-27. Schon Ende Februar 2018 soll es verschwunden sein. Das Haus ist kein Einzeldenkmal.

Für den Abriss vorgesehen sind auch die Häuser 28-32 in der Böttcherstraße, ebenfalls in der Wismarer Altstadt. Diese wurden zu DDR-Zeiten im Plattenbaustil errichtet.

Beide Grundstücke sollen mit Wohnhäusern neu bebaut werden.

Heiko Hoffmann

Am Freitag, dem 1. Dezember, ist Welt-Aids-Tag. Die Aids-Hilfe Westmecklenburg möchte an diesem Tag die Themen HIV und Aids ins Bewusstsein rücken.

29.11.2017

In Schweden gehört das Lucia-Fest zu den vorweihnachtlichen Traditionen. Ein Mädchen, in der Familie traditionell die älteste Tochter, spielt die Lucia.

29.11.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Der leuchtende Hund

Zurzeit ist es ganz schön früh dunkel – gefühlt trübt sich der Himmel schon nach dem Mittag.

29.11.2017
Anzeige