Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Absolventen feierlich verabschiedet

Wismar Absolventen feierlich verabschiedet

80 der 249 Absolventen, die im vergangenen halben Jahr ihr Studium an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Wismar erfolgreich beendeten, haben ihre Zeugnisse erhalten.

Wismar. 80 der 249 Absolventen, die im vergangenen halben Jahr ihr Studium an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Wismar erfolgreich beendeten, haben ihre Zeugnisse erhalten. Der feierlichen Verabschiedung in der Georgenkirche wohnten rund 170 Angehörige, Freunde, Hochschulmitarbeiter und Professoren bei. Für Bestleistungen wurden fünf Absolventen ausgezeichnet.

Verena Schweizer (Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik) und Mandy Repmann (grundständiger Diplom-Fernstudiengang Betriebswirtschaft) hatten sich mit besonders guten Leistungen hervorgetan. Dafür erhielten sie einen Preis der Wings GmbH, dem Fern- und Weiterbildungszentrum der Hochschule. Der Finanzdienstleister MLP spendete einen Preis für Sina Viehhöfer, die ihr Master-Studium Digitale Logistik und Management mit Bestnoten abschloss. Max Meyer (Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft) erhielt den Preis der Debeka und Enrico Biermann (Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik) wurde mit dem Preis des Instituts für Unternehmensbesteuerung und Consulting ausgezeichnet.

Aufgrund der hohen Absolventenzahlen organisiert die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät zweimal im Jahr eine Abschlussfeier, die sie mit all jenen Absolventen begeht, die im vorangegangenen halben Jahr ihr Studium an dieser Fakultät erfolgreich abgeschlossen haben. Dabei ist die Palette der erreichten Abschlüsse ebenso bunt wie vielfältig, denn neben Bachelor-und Master-Zeugnissen wurden auch Diplome überreicht. Insgesamt wurden 67 wirtschaftsrechtliche Abschlüsse vergeben und 101 Betriebswirtschaftstitel. Hinzu kommen 74 Wirtschaftsinformatiker und drei Absolventen des internationalen Studienganges Wirtschaftsinformatik, der gemeinsam mit der Universität in Stettin durchgeführt wird. Von den 249 Absolventen haben 132 ihren Abschluss im Fernstudium erworben.

 



kb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist