Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Ärger im Jugendamt: Landrätin versetzt Sachgebietsleiter

Wismar/Grevesmühlen Ärger im Jugendamt: Landrätin versetzt Sachgebietsleiter

Der Fall des dreijährigen Jungen aus Grevesmühlen, der im Mai ins Krankenhaus eingeliefert wurde, schlägt weiterhin hohe Wellen / Jetzt gab es die erste Konsequenz


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
In der Malzfabrik in Grevesmühlen hat das Jugendamt seinen Sitz.

Der Fall eines misshandelten dreijährigen Jungen aus Grevesmühlen sorgt auch nach vier Monaten für Diskussionen. Nun wurde der zuständige Sachgebietsleiter im Jugendamt Nordwestmecklenburg abgesetzt.

mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist