Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Äterie

Äterie

Wenn ick hüüt mennich mal seihn dau, dat quenglige Gören ehr Öllern pisacken, wat se allens nich äten wull’n un wat för Wünsche se hebben, denk ick trüch in miene Kindheit.

Wenn ick hüüt mennich mal seihn dau, dat quenglige Gören ehr Öllern pisacken, wat se allens nich äten wull’n un wat för Wünsche se hebben, denk ick trüch in miene Kindheit. Dor würd äten, wat up’n Töller kem, un wenn dat nich smeckte, hest nix krägen. Hunger drifft rin, secht Mudders un harr doch af un tau ehn Inseihn mit ehren Jüngsten. Ick hef ehr dat oewer ok licht makt, denn lang hef ick keen Fleesch un Wusst mücht. Dat wiehr ganz gaut, denn dat wiehr nah denn groten Kriech ok knapp. Nahstens hef ick mi so sachten an Wusst un Fleesch ran makt un Mudders het denn doch en extra Stück bisiet packt. Mien Frau un ick hebben früh heurat un so kem ick perdang wech ut de Obhuut vun tau Huus in de Regie vun mien Frau. Un wat sall ick seggen, wat dor up denn Disch kümmt, wart äten. Nur bi uns beiden Enkel is se nahsichtig. De dörpen allens dat maken, wat ick nich dörf. Dorför sünd se ok nich quengelich. So is dat äben mit de Äterie.

Hinnerk

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Utopien und Illusionen
Christa Wolf 2010 in Berlin.

Dokumente eines deutschen Lebens und ein kleiner Epochen- und Briefroman. Zum fünften Todestag der Schriftstellerin Christa Wolf erscheinen bisher unveröffentlichte Briefe.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.