Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aktion gegen Alltagsrassismus

Wismar Aktion gegen Alltagsrassismus

Menschenkette vor dem Rathaus / Appell des Bürgermeisters

Voriger Artikel
Fahranfängerin kracht gegen Baum und stirbt
Nächster Artikel
Neue Kita am Mühlenteich

Hand in Hand – eine Menschenkette auf dem Wismarer Marktplatz

Wismar. Hand in Hand gegen Rassismus: Zum Tag des Flüchtlings hat sich gestern auf dem Wismarer Marktplatz eine Menschenkette gebildet oder besser gesagt ein Menschenkreis. Der ist eine Stunde lang gewachsen – mit jedem Teilnehmer, der dazu kam, ein Stückchen mehr. Auch Wismars Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) hat sich eingereiht und seine Hände gereicht – als Symbol, füreinander einzustehen.

Die Menschenkette hat die interkulturelle Woche mit zwölf Veranstaltungen abgeschlossen.

Knapp 3000 Menschen aus mehr als 100 Nationen leben derzeit in Wismar. Auf dem Weg zu einer gelingenden Integration von Ausländern zählt der Bürgermeister „auf alle Teile der Stadtgesellschaft“, wie er auch schon zu Beginn der Bürgerschaftssitzung am Donnerstag sagte. „Es gibt durchaus auch Alltagsrassismus in der Stadt“, wandte sich Beyer gegen Gehässigkeiten. Er bat darum, den Schneid zu haben, dagegen vorzugehen. Die Mitglieder der Bürgerschaft sprach er als Multiplikatoren an. Wismar müsse eine neugierige, offene und tolerante Stadt bleiben. Nach dem anfänglichen Elan sei zu merken, dass die Integration in den „Mühen der Ebene“ stecke.

ks/hoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Umfrage
Jede zweite Frau in Deutschland ist mit ihrem Gehalt unzufrieden.

Teilzeitjobs, Lohnungleichheit, Kindererziehung - viele Frauen sind mit ihrer Situation unzufrieden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Und: Der Kinderwunsch ist hinter anderen Lebenszielen nachrangig.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.