Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Aktive Menschen gesucht

Wismar Aktive Menschen gesucht

. Wie geht es weiter mit den ländlichen Räumen in MV? Was macht sie lebenswert für Familien? Können ältere Menschen dort bleiben oder müssen sie in Städte ziehen?

Wismar. . Wie geht es weiter mit den ländlichen Räumen in MV? Was macht sie lebenswert für Familien? Können ältere Menschen dort bleiben oder müssen sie in Städte ziehen? Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutieren mit Planungsexperten über ihre Ansichten und Visionen, ein Modellprojekt löst das andere ab. Praxistaugliche Ergebnisse sind Mangelware. Derweil entwickeln Akteure vor Ort selbst neue Konzepte. Von der medizinischen Versorgung über Bildung, Angebote aus Kunst und Kultur bis hin zur Energieversorgung: „Raumpioniere“ zeigen, wie sie in dünn besiedelten, von Abwanderung betroffenen Regionen die Daseinsvorsorge anders gestalten oder gleich selbst in die Hand nehmen.

Die Gleichstellungsbeauftragte von Nordwestmecklenburg, Simone Jürß, macht auf eine Postkarten-Aktion der Arbeitsgruppe „Daseinsvorsorge“ des Landfrauenverbandes und des Landesfrauenrates MV aufmerksam. Mit dieser sollen möglichst viele „Raumpioniere“ aufgespürt werden, um sie bekannt zu machen und die Möglichkeit des Austausches untereinander zu bieten.

Kontakt: www.landesfrauenrat-mv.de/raumpioniere; s.juerss@

nordwestmecklenburg.de; Telefon 03841/30409500

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Seit 1. Oktober ist Uwe Coors der neue Leiter der Außenstelle Bad Doberan des Weißen Rings. Für Sprechstunden und Beratungen dürfen die ehrenamtlichen Mitarbeiter einen Raum der Umweltbildungsstätte des Kornhauses nutzen. FOTO: RENATE PETER

Bad Doberaner Außenstelle betreute in 15 Jahren 630 Opfer

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.