Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Alle Mädchen aufgepasst: Girls Day im Phantechnikum
Mecklenburg Wismar Alle Mädchen aufgepasst: Girls Day im Phantechnikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.04.2016

Technik ist auch was für Mädchen! Das will das Technische Landesmuseum beim diesjährigen Girls Day am 28. April demonstrieren. Die Teilnehmerinnen werden erstmalig dazu eingeladen, einen abwechslungsreichen und aufregenden Museumstag in der Welt der Technikgeschichte zu verbringen. Der bundesweite Berufsorientierungstag unterstützt Mädchen ab der 5.

Klasse, sich für mehr technische Berufe zu begeistern. Mit insgesamt zwölf Plätzen bietet das Phantechnikum den Teilnehmerinnen neben der spannenden Ausstellung rund um Feuer, Wasser & Luft einen wissensreichen Tag mit Workshops an. Zu Ehren des speziellen Tages finden von 10 bis 14.30 Uhr verschiedene Experimente und praktische Workshops statt. Dabei kann jede angemeldete Teilnehmerin ihrem persönlichen Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen nachgehen und ihr Wissen ausbauen.

Außerdem bekommen die Mädchen spannende Einblicke in das alltägliche Museumsleben. Zugleich gibt es die Möglichkeit, ihr bereits vorhandenes Wissen anzuwenden, die Museumspädagogen werden sie dabei unterstützen.

Da die Plätze begrenzt waren, hieß es schnell sein. Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Anmeldung daher leider nicht mehr möglich. Dennoch aufgepasst, denn mit den neuen museumspädagogischen Programmen „TechnikTour“ und „Technik-Schule“ können auch außerhalb spezieller Veranstaltungen zahlreiche Workshops, Laborvorführungen oder Museumsführungen mit Schulen, Kitas oder Gruppen durchgeführt werden. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Museumshomepage www.phantechnikum.de.

OZ

Der Förderverein zur Erhaltung der Kirche Friedrichshagen bei Grevesmühlen lädt am morgigen Freitag, 22. April, um 19 Uhr zum Konzert mit den „Folkbirds“ in die Schlossremise Plüschow ein.

21.04.2016

Elisabeth Scheven feierte 80. Geburtstag und 50. Ordinationstag / Die Theologin lernt Englisch, macht bei der Kantorei mit, predigt bei Gottesdiensten und kommt gerne mit Christen in fremden Ländern ins Gespräch

21.04.2016

Wenn wi Minschen öller warden, sinnen wi mitunner oewer dat na, wat wäst is, ok oewer uns Jugendtiet, de je so ganz anners wier, as de von uns Kinner un Enkels.

21.04.2016
Anzeige