Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Alle sind verrückt nach ihm
Mecklenburg Wismar Alle sind verrückt nach ihm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.03.2017

Sie kommen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt. Sogar aus dem Ruhrpott rollen Busse seinetwegen an. Hunderte, ja Tausende lieben ihn, sind verrückt nach ihm, wollen ihn gleich vernaschen. Dabei ist er fett. Außerdem nicht besonders groß und äußerst zart. Spätestens jetzt ahnen Sie es, liebe Leser. Die Rede ist von unserem Ostseehering. Egal, ob gedünstet, gebraten, gegrillt oder eingelegt – viele Menschen haben ihn zum Essen gern. Ich gehöre dazu. Am liebsten mag ich ihn frisch aus der Pfanne, schön kross gebraten. So wie ihn Hunderte Besucher zum Auftakt der Wismarer Heringstage verzehrten. Auch Eckard Mixdorf, einer der beiden Köcheclub-Chefs, liebt ihn so einfach, wie er mir verriet. Allerdings hat mir auch das Herings-Gericht „Alter Schwede“

gemundet. Diese Idee geht auf ein Rezept von Mixdorfs Oma zurück. Sie hat Hering mit Schmorgurken zubereitet. Welch’ ein Glück, dass Wismar solch’ eine kreative Köchevereinigung hat. Ihr fällt immer wieder Neues ein, wie das ursprüngliche Arme-LeuteEssen aufgepeppt werden kann.

OZ

Mehr zum Thema

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

16.03.2017

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Am Sonnabend gab es für Blauröcke Auszeichnungen und Beförderungen

20.03.2017

Chinesische Bewegungslehre für OZ-Leser

20.03.2017

Einen Kurs zum Erwerb des Fischereischeines auf Lebenszeit bietet das Team Bodden-Angeln/Jens Feißel an. Er soll am Sonnabend, 25. März, von 8.30 bis 16 Uhr und am 26.

20.03.2017