Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
„Alltag in Indien“ auf Platt

Wismar „Alltag in Indien“ auf Platt

Ein plattdeutscher Nachmittag mit Bildern zum Thema „Alltag in Indien“ findet am morgigen Donnerstag ab 16 Uhr im Treff im Lindengarten in der Wismarer Bauhofstraße 17 statt.

Wismar. Ein plattdeutscher Nachmittag mit Bildern zum Thema „Alltag in Indien“ findet am morgigen Donnerstag ab 16 Uhr im Treff im Lindengarten in der Wismarer Bauhofstraße 17 statt. Die 19-jährige Kristina Beneke aus Rhade in Niedersachsen berichtet von ihrem freiwilligen sozialen Jahr (FSJ), das sie nach ihrem Abitur absolviert hat. Zuerst weilte sie auf den Philippinen. Dort wurde die politische Situation aber so unsicher, dass die junge Frau das FSJ in Indien fortsetzen musste. In dem Land arbeitete sie in einem sozialen Projekt für Frauen und war auch in einer Schule tätig.

Weil Kristinas Vater mit ihr und ihren Geschwistern nur Plattdeutsch sprach, ist sie quasi Muttersprachlerin – allerdings mit niedersächsischem Akzent. „Wir freuen uns sehr, dass wir für diesen plattdeutschen Vortrag eine ganz junge Person gewinnen konnten“, sagt Dr. Björn Berg von der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar, die der Veranstalter ist.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dassow

Heimat- und Tourismusverein lädt ein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.