Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Altstadtbeirat wird neu gewählt

Wismar Altstadtbeirat wird neu gewählt

Wer Interesse hat, meldet sich beim Quartiersmanager

Wismar. Nach zwei Jahren steht die Neuwahl des Wismarer Altstadtbeirats an. Deshalb werden ab sofort aktive Menschen gesucht, die ab Oktober mitentscheiden wollen. Das Gremium besteht aus Bürgern der Hansestadt. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Die Mitglieder treffen sich sechs- bis achtmal im Jahr, um über Projekte zu diskutieren und über deren finanzielle Förderung abzustimmen. Für die Unterstützung von Vorhaben in der Altstadt stehen dem Beirat bis zu 10000 Euro im Jahr zur Verfügung.

Die Mitglieder erhalten außerdem Einblick in das gesamte Quartiersmanagementverfahren und stehen in regelmäßigem Kontakt mit dem Team und verantwortlichen Vertretern aus der Stadtverwaltung. Sie können Einfluss auf Strategien und Entscheidungen nehmen, die dem Wohl der Menschen in der Altstadt dienen sollen.

Wer sich zur Wahl stellen möchte, kann sich ab sofort im Stadtteilbüro des Quartiersmanagements bei Dirk Zinner melden (Hinter dem Chor 9, Mail: dirk.zinner@dsk-gmbh.de, Telefon 03841/25

2822).

Mehr zu aktuellen Projekten des Altstadtbeirates unter www.facebook.com/AltstadtbeiratWismar/

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Das 9. „Fest der Begegnung“ wird am kommenden Mittwoch, dem 14. Juni, auf dem Turnplatz in Wismar stattfinden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.