Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Amtsausschuss stimmt Wahl von Jens Meier zu

Hohen Viecheln Amtsausschuss stimmt Wahl von Jens Meier zu

Der Amtsausschuss Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen hat am Donnerstagabend der Wahl von Jens Meier zum zweiten stellvertretenden Amtswehrführer der freiwilligen Feuerwehren des Amtes zugestimmt.

Hohen Viecheln. Der Amtsausschuss Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen hat am Donnerstagabend der Wahl von Jens Meier zum zweiten stellvertretenden Amtswehrführer der freiwilligen Feuerwehren des Amtes zugestimmt. Der 38-jährige Zugführer in der Gemeindefeuerwehr Bad Kleinen war am 3. Mai von den amtsangehörigen Gemeinde- und Ortswehrführern mehrheitlich für die Dauer von sechs Jahren gewählt worden.

 

OZ-Bild

Amtsvorsteher Wolfgang Lüdtke ernennt den zweiten stellvertretenden Amtswehrführer Jens Meier zum Ehrenbeamten.

Quelle: Haike Werfel

Amtsvorsteher Wolfgang Lüdtke ernannte Jens Meier zum Ehrenbeamten auf Zeit und nahm ihm den Diensteid ab.

Jens Meier trat 1991 mit 13 Jahren in die Jugendfeuerwehr Bad Kleinen ein und wurde hier später Mitglied der Gemeindefeuerwehr. Der 38-Jährige hat verschiedene Lehrgänge absolviert, unter anderem zur Leitung einer Feuerwehr und zum Führen von Verbänden. Beruflich ist der Vater von zwei Kindern selbstständiger Edeka-Kaufmann in Wismar.

Haike Werfel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.