Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Anatomische Ausstellung in Markthalle
Mecklenburg Wismar Anatomische Ausstellung in Markthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 16.02.2017

Die Ausstellung „Körper – Die Lehre der Toten“ ist von heute bis Sonntag in der Markthalle am Alten Hafen in Wismar zu sehen. Der Veranstalter möchte anatomisches Wissen vermitteln. Grundlage hierfür ist die umfangreiche Sammlung von Exponaten, bestehend aus konservierten menschlichen Körpern, Organen und Moulagen. Insgesamt umfasst die Ausstellung circa 200 Stücke. Ausführliche Erklärungen, Multimedia-Vorführungen und Lehrtafeln zu allgemeinen und spezifischen Themen des menschlichen Körpers dienen neben den Exponaten der Wissensvermittlung.

„Körper – Die Lehre der Toten“ befasst sich laut Ankündigung mit sämtlichen lehrplanrelevanten Themen der Klassenstufen sechs bis zwölf und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Weiterbildung in medizinischen Berufen. Außerdem wird die Gelegenheit geboten, sich ausführlich mit den Themen Organspende, Krebs, Aids, Alkohol und Nikotin auseinanderzusetzen.

Die gezeigten plastinierten Exponate sind eine Leihgabe der Firma Corcoran Laboratories aus Michigan (USA). „Die amerikanischen Spender haben zu Lebzeiten darüber verfügt, dass ihre Körper nach dem Ableben der Ausbildung von Medizinern sowie der Aufklärung von Laien zur Verfügung stehen sollen“, heißt es.

Öffnungszeiten: täglich in der Zeit von 11 bis 18 Uhr

OZ

Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - So klein und so ein Dickkopf

Nein, liebe Leserinnen und Leser, ich schreibe hier nicht von rebellischen Kleinkindern in der Blüte ihrer Trotzphase.

16.02.2017

Vorhandenes Natursteinpflaster soll historischen Charakter bewahren

16.02.2017

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62, Fax: -64 E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 9 bis 18Uhr, ...

16.02.2017
Anzeige