Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Anker II gewinnt

Fußball-Landesliga Nord Anker II gewinnt

Krüger, Kuß und Anderson treffen für die Gastgeber.

Fußball-Landesliga Nord. FC Anker Wismar II—SV Rot Weiß Trinwillershagen 3:2 (1:0). Tore: 1:0 (12.) Krüger, 1:1 (53.) Höhler, 2:1 (60.) Kuß, 3:1 (74.) Anderson, 3:2 (80.) Krajewski. SR.: Hintze (Hamburg) Z.: 35

Nach der Auswärtsniederlage in Kühlungsborn konnte das Ankerteam im Heimspiel gegen das Team aus Trinwillershagen gewinnen. In der ersten Halbzeit bestimmten die Gastgeber die Partie, aber bis auf den Führungstreffer durch Felix Krüger passierte auf beiden Seiten nicht viel. Aber die Gäste, die mit drei Wechselspielern angereist waren, steckten nicht auf und wurden für ihre Bemühungen kurz nach dem Seitenwechsel mit dem Ausgleichstreffer durch einen Kopfball von Höhler belohnt. Doch Anker II wollte sich an diesem Nachmittag nicht mit einem Unentschieden zufriedengeben und so wurde es in der letzten halben Stunde ein sehr intensives Spiel. Nach einem Konter war zunächst Hannes Kuß erfolgreich, dann netzte Hendrik Anderson einen Freistoß ein. Es folgte das Tor des Tages, das die Gäste noch einmal hoffen ließ. Nach einer Flanke von Ullmann nahm Krajewski die Kugel volley und hämmerte sie ins Tor der Ankerreserve. Mehr ließen die Gastgeber aber nicht zu und feierten damit den fünften Heimsieg.

FC Anker II mit: Wolfgramm — Michael Koch, Krüger (75. Kiesewetter), Kuß, Meyer, Jeghiazarjan, Hannemann, Kerinn, Stapelmann, Thom (80. Henschel), Anderson

bk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist