Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeiten in Bad Kleinen

Bad Kleinen Arbeiten in Bad Kleinen

Bis 2019 soll der Bahnhof fertig sein

Bad Kleinen. Der Bahnhof Bad Kleinen wird derzeit nach Angaben der Deutschen Bahn zu einer modernen und barrierefreien Verkehrsstation umgebaut. Unter anderem werden die zwei Inselbahnsteige neu gebaut. Eine neue Fußgängerüberführung mit Aufzügen ermöglicht künftig den barrierefreien Zugang zu den Bahnsteigen vom Bahnhofsvorplatz aus. Derzeit wird mit den Umbauarbeiten begonnen.

Zunächst wird vom 14. November bis 9. Dezember ein Behelfsbahnsteig am Gleis 6 errichtet. Dieser aus Betonfertigteilen bestehende Bahnsteig wird 140 Meter lang, 2,50 Meter breit und 38 Zentimeter hoch. Er verfügt über eine Beleuchtung sowie eine Beschilderung. Es ist vorgesehen, diesen Behelfsbahnsteig zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2016 in Betrieb zu nehmen. Voraussichtlich 2019 werden alle Arbeiten abgeschlossen. Bis dahin müssen Reisende mit Einschränkungen rechnen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Pastorin Annemargret Pilgrim vor der Buchholz-Orgel in der Barther Marienkirche.

Morgen wird Pastorin Annemargret Pilgrim in den Ruhestand verabschiedet / Untätigkeit ist sie nicht gewohnt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.