Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Arzt erzählt über Zeit in Afrika

Dambeck Arzt erzählt über Zeit in Afrika

Dr. Dirk Harder im Dambecker Pfarrhaus zu Gast

Dambeck. Dr. Dirk Harder ist am 26. April um 19.30 Uhr beim Gemeindeabend im Dambecker Pfarrhaus zu Gast. Er erzählt anhand von Bildern über seine Zeit als Augenarzt in Afrika. Etwas bewirken – das ist es, was Dr. Harder antreibt und ihn zu einem Augenlichtretter macht. Nach Studium und Facharztausbildung in Greifswald zog es ihn in die Ferne. 1997 ging er für die Christoffel-Blindenmission (CBM) nach Acha Tugi in Kamerun. Von 1999 bis 2009 leitete er die CBM-geförderte Morgenster-Augenklinik in Masvingo (Simbabwe). Seine Frau, Dr.

Konstanze Fischer, begleitete ihn und arbeitete auch als Augenärztin in der Klinik. Nach zwölf Jahren in Afrika zog es ihn und seine Frau auf die Fidschi-Inseln. Harder bildete dort Augenärzte aus.

2011 kehrte das Paar mit seinen zwei Kindern nach Deutschland zurück. Der Augenarzt arbeitet seitdem in einer Praxis in Rostock.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund
Eine Anhängerin des „Ja“-Lagers in Ankara.

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.