Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Asylbewerber: Landkreis hat noch Kapazitäten
Mecklenburg Wismar Asylbewerber: Landkreis hat noch Kapazitäten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:15 05.09.2015
Landrätin Kerstin Weiss (SPD) hofft auf Unterstützung aus den Gemeinden und Ämtern in Nordwestmecklenburg. Quelle: Anne Kubik
Anzeige
Wismar

Landrätin Kerstin Weiss (SPD) will Zeltstädte für Flüchtlinge in Nordwestmecklenburg so lange wie möglich vermeiden. „Bisher ist das Gott sei Dank noch kein Thema“, sagt sie im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG. Die Unterbringung der Asylbewerber und Flüchtlinge wäre eine Herausforderung, aber bisher noch gut machbar. „Wir haben noch weiße Flecken im Landkreis“, sagt Kerstin Weiss. „Im Amt Schönberger Land ist beispielsweise noch kein Asylbewerber untergebracht.“

Am 28. September trifft sie sich mit den Vertretern der Gemeinden und Ämter. „Bisher sind noch nicht alle gleich aktiv“, sagt die Landrätin. Zusammenarbeit sei für diese Gemeinschaftsaufgabe jedoch wichtig.



Vanessa Kopp

Neuklosteraner Gymnasiasten tauchen im US-Staat Indiana in die amerikanische Kultur ein.

05.09.2015

Die Schulentwicklungsplanung für den Landkreis soll in den kommenden Jahren umgesetzt werden.

05.09.2015

Latern Sünnabend wier ik na poor Johr‘n werrer eis in Brüel an‘n „Roden See“. Mit de Fohrradgrup‘p vun ADFC güng dat dörch uns schöön‘ Mäckelborger Landschaft.

05.09.2015
Anzeige