Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Auf die köstliche Lebensart
Mecklenburg Wismar Auf die köstliche Lebensart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:19 12.07.2013
Holger Sudmann. Quelle: Ulrike Oehlers

„Seit dem allerersten Mal bin ich dabei“, sagt Holger Sudmann aus Boltenhagen über die Verkaufsmesse für Haus und Garten „Lebensart“, die vom 19. bis 21. Juli auf Gut Brook stattfindet. Wie in den vergangenen Jahren werde er wieder seinen speziellen Mecklenburger Leberkäse anbieten, der von den Besuchern inzwischen auch erwartet werde. „Bratwurst macht jeder. Ich musste mir etwas Anderes einfallen lassen, da ich mich gerne abhebe. Den Leberkäse habe ich zusammen mit der Landschlachterei Griese in Klütz entwickelt“, dazu gebe es Krautsalat und Brötchen.

Darüber hinaus hat der 48-Jährige frischgebackene Laugenbrezel und Ofenkartoffeln mit Kräuterquark im Angebot, „außerdem etwas Vegetarisches. Suppe oder Nudeln — das mache ich vom Wetter abhängig und wonach mir gerade ist“. Mit den anderen Ausstellern müsse er sich natürlich abstimmen, funktionieren müsse es auch. Beim Weinfest in Wismar habe er an seinem Stand Rostbraten mit Zwiebeln und Knoblauchbaguette serviert, auf Porzellantellern. „Das gehört einfach dazu, man kann ein Steak nicht mit Plastikmessern schneiden“, erklärt der gelernte Küchenmeister und diätisch geschulte Koch.

1995 kam er mit seiner Frau nach Boltenhagen, um in dem Ostseebad die Strandklinik als Küchenleiter zu eröffnen. Zwei Jahre später wechselte er als Ausbilder für Köche an die Berufliche Schule des Landkreises. Im selben Jahr gründete er sein kleines Unternehmen „Zuhause à la carte“: „Ich bin käuflich, ich fahre zu den Leuten nach Hause und koche dort.“ Als gelernter Koch habe ihm die Tätigkeit am Herd gefehlt, sodass er an den Wochenenden seiner Berufung nachgeht.

Auch seine Mitwirkung bei der Verkaufsmesse für Haus und Garten auf Gut Brook ist für ihn ein Hobby. „Die ,LebensArt‘ ist eine sehr hochwertige Veranstaltung, bei der das Publikum entspannt ist“, sagt er.

uo

Der FDP-Chef genießt mit seiner Frau und den Kindern bereits zum dritten Mal den Sommerurlaub in einem familienfreundlichen Hotel an der Weißen Wiek.

12.07.2013

Der Besuch im Polizeihauptrevier Wismar endete gestern für eine 30-Jährige anders als erwartet. Sie erschien gegen 8 Uhr in der Wache, um einen Brief für einen Beamten der Kriminalpolizei abzugeben.

12.07.2013

Simone Oldenburg (Die Linke): Schwerpunkte und Zielstellungen fehlen darin.

12.07.2013
Anzeige