Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Ausbau der Dankwartstraße wird fortgesetzt
Mecklenburg Wismar Ausbau der Dankwartstraße wird fortgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 22.03.2013
Wo das Natursteinpflaster und der rote Bockhorner Klinker enden, f�ngt in H�he des Hauses Nr. 42 (links) der dritte Sanierungsabschnitt in der Dankwartstra�e an. Die Arbeiten beginnen allerdings weiter unten im Kreuzungsbereich mit der Bau- und der Kurzen Quelle: Haike Werfel
Wismar

Die Hansestadt setzt den Ausbau der Dankwartstraße, einer wichtigen Verkehrsachse zum Marktplatz, im südlichen Bereich fort. Die Arbeiten sollen laut Bauamt am 25. März beginnen und bis Oktober dauern. Die Sanierung des Kanalsystems, der Fahrbahn und Gehwege in diesem dritten Bauabschnitt kostet insgesamt 700 000 Euro, das Land fördert die Maßnahme mit 270 000 Euro.

Die Dankwartstraße wird im Baubereich während der siebenmonatigen Bauzeit voll gesperrt sein. Fahrzeuge und Busse aus Richtung Schwerin werden umgeleitet. Gewerbetreibende kritisieren, zu spät über die Baumaßnahme informiert worden zu sein.

Lesen Sie mehr dazu in der Wochenendausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Wismarer Zeitung).

OZ

Landrätin Birgit Hesse zeigt sich zufrieden mit den Verhandlungen in Schwerin.

08.03.2013

Um die kommende Punktspielsaison der Kinder und Jugendlichen des Tennisclubs Weiß-Rot Wismar geht es am morgigen Sonnabend um 14 Uhr bei einem Treffen im Clubraum in der Goethestraße.

08.03.2013

Der erste Haase-Sonntagsfloh- und Krammarkt des Jahres findet am 10. März auf dem Obi-Parkplatz in der Werftstraße statt. Von 10 bis 17 Uhr sind Jung und Alt willkommen.

08.03.2013