Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Auto brennt in Wismar-Wendorf
Mecklenburg Wismar Auto brennt in Wismar-Wendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 15.04.2018
Die Feuerwehr hat am Montagmorgen das Feuer an einem brennendem Auto in Wismar-Wendorf gelöscht. Quelle: Carsten Rehder/dpa Symbolfoto
Wismar

In der Katja-Niederkirchner-Straße in Wismar-Wendorf hat am frühen Montagmorgen gegen 3.24 Uhr ein VW-Golf gebrannt. Wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Wismar bestätigt, brannte der Wagen „in voller Ausdehnung“. Als die Streifenbeamten der Wismarer Polizei am Tatort eintrafen, war die Feuerwehr bereits vor Ort mit den Löscharbeiten beschäftigt. Ein zweites Auto wurde durch den Brand ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Allerdings belaufe sich der Schaden an diesem auf „nur“ rund 300 Euro.

Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten von vorsätzlicher Brandstiftung aus.

Michaela Krohn

VfB Lübeck II bezwingt Anker Wismar mit 6:3.

13.03.2018

Auf den Werften in Wismar und Warnemünde entstehen die größten jemals in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffe. Sie stellen die früheren Neubauten in den Schatten.

06.04.2018

Wismars Freiwillige Feuerwehr Altstadt freut sich über so viele aktive Mitglieder wie noch nie.

13.03.2018