Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Autos gehen in Flammen auf
Mecklenburg Wismar Autos gehen in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 16.04.2013
Glasin

In drei Fällen sind innerhalb kurzer Zeit mehrere Autos am Montagabend auf Autobahnen in Mecklenburg-Vorpommern in Flammen aufgegangen. Die Brände gingen jedoch relativ glimpflich aus: Verletzt wurde niemand, teilte das Polizeipräsidium in Rostock am Dienstag mit.

Bei einem Fahrzeug platzte auf der Autobahn 20 bei Glasin in der Nähe von Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg) der Motor - die anrückende Feuerwehr löschte den Brand. Auf der A19 bei Dobbin-Linstow (Landkreis Rostock) konnte ein Autofahrer noch rechtzeitig anhalten, wenig später qualmte die Motorhaube und fing Feuer.

Auf der A 24 bei Marnitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) entflammte unterwegs der Motor eines Autos. Der Fahrer hielt an und löschte das Feuer mit einer Wasserflasche.

OZ

Marina Morell und Andreas Herchenbach aus Wismar sind am 5. Mai live bei der Warnemünder Port-Party zu erleben.

15.04.2013

Mit Preisaktionen versuchen Baummarkt- und Gärtnerei-Betreiber den Umsatzeinbußen im Frühjahrsgeschäft entgegenzuwirken.

15.04.2013

Der Kreuzungsbereich Dankwart-/Baustraße in Wismar wird für etwa sechs Wochen voll gesperrt sein. Autofahrer müssen mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

15.04.2013
Anzeige