Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Azubi aus dem Seehotel geehrt
Mecklenburg Wismar Azubi aus dem Seehotel geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 18.03.2017
Stefan Brendemühl (19) Quelle: Foto: M. Behnk

Im Gebiet der Dehoga-Regionalverbände Klützer Winkel, Schwerin und Wismar ist Stefan Brendemühl (19) aus Oberhof der beste Auszubildende als Restaurantfachmann. Er ist im zweiten Lehrjahr im Seehotel Großherzog von Mecklenburg in Boltenhagen und war dort vorher Page.

Beim Wettbewerb der Lehrlinge der Gastronomie belegte er in seinem Berufsfeld den ersten Platz. Damit nimmt er Montag und Dienstag am Landesausscheid der Hotel-Azubis im Wyndham-Garden-Hotel in Stralsund teil. Bei der Entscheidung in Schwerin musste er Angebote und Rechnungen für Marketing-Aktionen schreiben und mit Gästen ein Bankett vorbereiten. Auch ein Rezeptions-Gespräch in Englisch wurde bewertet. Hoteldirektor Rainer Kress ist stolz auf den Nachwuchs. „Der Erfolg ist nicht nur für ihn, sondern auch für unsere anderen Auszubildenden eine Motivation. Man braucht auch einen gewissen Mut, sich dieser Prüfungssituation auszusetzen“, sagt er.

mab

Mehr zum Thema

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

16.03.2017

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Zu einem Obstbaumschnitt-Seminar sind heute Hobbygärtner in Groß Stieten willkommen. Es findet ab 9 Uhr in der Kleingartenanlage „Baumblüte“ an der B 106 statt.

18.03.2017

/Wangern. In Timmendorf-Dorf auf der Insel Poel wird ein Straßenneubau mit einem kombinierten Fuß- und Radweg geplant.

18.03.2017

Viele Männer müssen jetzt ganz stark sein. Der Spruch: Es kommt nicht auf die Größe an, stimmt anscheinend nicht – zumindest nicht nach meinen Erfahrungen der vergangenen ...

18.03.2017
Anzeige