Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bad Kleiner Ü-40-Oldies auf Podest
Mecklenburg Wismar Bad Kleiner Ü-40-Oldies auf Podest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 10.05.2017

Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg verteidigten die Schützlinge von Übungsleiter Harald Böhnke auf dem Sportplatz in Kirchdorf bei der 8.

Lars Sperling (Bad Kleinen, l.) wurde mit sechs Treffern bester Torschütze bei der 8. Kleinfeld-Kreismeisterschaft. Quelle: Foto: A. Knothe

Endstand:

1. SV Bad Kleinen 13:1  12

2. PSV Wismar 3:3   9

3. SV Klütz 10:3   6

4. Dargetzower SV 1:8   3

5. Poeler SV 0:10  0

Kleinfeld-Kreismeisterschaft im Fußball ihren Meisterpott. Der neue und alte Ü-40-Champion legte in diesem Endrundenfeld bereits die Weichen mit einem 3:0-Auftaktsieg gegen den späteren Vizemeister PSV Wismar. Er ließ anschließend zwei deutliche 4:0-Siege gegen Dargetzow und Poel folgen. Endgültig krönte der SV Bad Kleinen dann im letzten Turnierspiel durch einen 2:1- Erfolg gegen den SV Klütz seine erfolgreiche Titelverteidigung.

Spannend bis zum Abschluss verlief indes der Kampf um die beiden weiteren Medaillenplätze. Durch die Niederlage des SV Klütz schob sich der PSV Wismar auf der Ziellinie noch auf Rang zwei vor, der nach der Auftaktniederlage drei knappe 1:0- Siege gegen Poel, Dargetzow und Klütz folgen ließ.

Keine große Rolle in diesem Endrundenfeld spielte der Dargetzower SV sowie Veranstalter Poeler SV. Sie machten die nachfolgenden Plätze unter sich aus.

Als bester Torschütze wurde Lars Sperling (Bad Kleinen) mit sechs Treffern und als bester Torwart Andreas Mroz vom Poeler SV ausgezeichnet.SV Bad Kleinen: Jörn Gehde, Mario Peter (2 Treffer), Roland Kickhöfer (1), Marco Klee, Frank Schäfer (1), Philipp Aldinger, Stefan Taube (2), Lars Sperling (6).

Übungsleiter: Harald Böhnke.

PSV Wismar: Michael Messner, Maik Steffen (1), Rene Koch (1), Maik Küster, Rico Steinhagen, Gregor Grunwald, Karsten Frehse, Bodo Kröncke, Heiko Hameister (1), Jens Dettmann, Helmar Hameister. Übungsleiter: Torsten Schäfer.

SV Klütz (3.): Armin Griese, Nils Drochner, Rene Weck, Dirk Eich (1), Mathias Kuss (4), Markus Griese (1), Frank Wagner (1), Jörg Domres (3). Spielertrainer: Jörg Domres

Reinhard Wulf

Schüler beim Wettbewerb zum Ferienticket erfolgreich

10.05.2017

Telefonstreiche live auf der Bühne: Leif Tennemann kommt am 25. Juni in die Markt- und Eventhalle nach Wismar. In seiner neuen Show wird es ab 16 Uhr spaßige Telefonate geben.

10.05.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Frau kontra Maibaum

Irgendwann musste es passieren. Zuerst war ein Knall zu hören, dann der Schrei einer Frau. Ja, in Schönberg stand der Maibaum etwas ungünstig, nämlich auf dem Markt, genau dort, wo viele Autos parken.

10.05.2017
Anzeige