Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bäume fällen für Unterführung
Mecklenburg Wismar Bäume fällen für Unterführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 02.02.2018
In der Poeler Straße werden Bäume für die Unterführung gefällt. Quelle: Hoffmann Heiko
Anzeige
Wismar

Als sichtbares Zeichen für die geplante Unterführung in der Poeler Straße werden Bäume gefällt. Die Arbeiten werden bis zur Kreuzung Rabenstraße fortgesetzt.

In diesem Jahr wird außerdem damit begonnen, Leitungen zu verlegen. Ab Juni, so die Bahn, werden die Häuser Poeler Straße 2 und 4, das Kellergeschoss von Nummer 5 und die Ruine des Hauses Nummer 7 zurückgebaut.

Während es in diesem Jahr zu Einschränkungen im Verkehr kommen wird, ist für 2019 und 2020 eine Vollsperrung für Autos angekündigt. Dann finden die eigentlichen Arbeiten statt.

Künftig werden sich in der Poeler Straße Bahn- und Fahrzeugverkehr nicht mehr kreuzen. Die Unterführung erfolgt unter dem ersten Gleis aus Richtung Rabenstraße. Das andere wird zurückgebaut.

Hoffmann Heiko

Wismar Essen im schicken Ambiente - Neues Café im Hanse-Klinikum eröffnet

Die neue Cafeteria im Hanse-Klinikum Wismar ist modern und strahlt Gemütlichkeit aus. Der Sana-Konzern investierte eine halbe Million Euro in den Umbau. 80 Mitarbeiter, Patienten und externe Gäste finden Platz im Café.

02.02.2018

Kinder und Jugendliche haben sich die Wismarer Bürgermeisterkandidaten genauer angesehen. Und so mancher hatte nach zwei Stunden seine Wahl bereits getroffen.

02.02.2018

Die Handballer der TSG Wismar empfangen morgen um 18.00 Uhr in der Sporthalle an der Bürgermeister- Haupt-Straße in der MV-Liga die Reserve vom Drittligisten HC Empor Rostock.

02.02.2018
Anzeige