Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Bäume mussten weichen

Wismar Bäume mussten weichen

In der Hanns-Rothbarth-Straße am Friedenshof II wurden in der vergangenen Woche an der Einfahrt zur Kindertagesstätte „Kreatives Spielhaus“ die Bäume gefällt.

Voriger Artikel
Gutshaus soll für Bauplätze weichen
Nächster Artikel
Pachtvertrag für „Weinberg“ steht vor Unterschrift

Auf dieser Fläche wurden die Bäume gefällt. Am Rand die neuen Müllcontainer, hinten die Kita.

Quelle: Haike Werfel

Wismar. In der Hanns-Rothbarth-Straße am Friedenshof II wurden in der vergangenen Woche an der Einfahrt zur Kindertagesstätte „Kreatives Spielhaus“ die Bäume gefällt.

„Dann wurden Gehwegsteine abgeladen, wahrscheinlich wird der Platz gepflastert“, vermutet Sonja Villwock. „Wozu wissen die Anwohner nicht. Ist es denn nötig, nach dem Motto ,Weg mit der Natur, her mit Beton‘?“ Auf OZ-Anfrage erklärte Stadtsprecher Marco Trunk, dass die Maßnahmen für die Schulwegsicherung notwendig sind. An der Hanns-Rothbarth-Straße befindet sich die Grundschule am Friedenshof, gegenüber im Wohngebiet die Kita mit dem Hort für die Grundschüler. Zur Verkehrsberuhigung vor der Kita soll eine Abpollerung vorgenommen werden. „Im gleichen Zuge werden die Müllcontainer verlagert, da das Wenden der Müllfahrzeuge sonst nicht gewährleistet ist. Dazu erfolgten durch den Grundstückseigentümer Wohnungsgenossenschaft Friedenshof e.G. die Baumfällarbeiten.“

Der städtische Entsorgungsbetrieb hat bereits einen neuen Müllcontainerstellplatz hergerichtet.

Von Haike Werfel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist