Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bank gibt Geld für sichere Spielplätze
Mecklenburg Wismar Bank gibt Geld für sichere Spielplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:46 22.04.2013
Erfolgreich saniert: Die Wismarer Brechtschüler, die als erste Tischtennis an der neuen Platte spielten, hatten sichtlich Spaß dabei. Quelle: Haike Werfel
Wismar

Unter dem Motto „Spielen aber sicher“ hilft die Volks- und Raiffeisenbank eG Wismar, marode Spielplätze in ihrem Geschäftsgebiet zu sanieren. Am Montag begann die neue Bewerbungsrunde. Träger von Spielplätzen können sich bis zum 8. Mai um finanzielle Unterstützung bei der VR-Bank bewerben. Zum Auftakt wurde eine Tischtennisplatte an die Bertolt-Brecht-Schule in Wismar übergeben.

Seit 2009 hat die Bank 15 Projekte in Nordwestmecklenburg und der angrenzenden Region Bad Doberan mit mehr als 36 000 Euro unterstützt.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Dienstagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Wismarer Zeitung).

OZ

In dem besonderen Zimmer im Krankenhaus Wismar (Nordwestmecklenburg) sollen Patienten, Angehörige und Mitarbeiter Ruhe finden.

09.04.2013

Ein 18-jähriger Fahranfänger und eine 50-Jährige sind am Sonntag bei Brüel (Kreis Ludwigslust-Parchim) sowie zwischen Quassel und Lübtheen verunglückt.

09.04.2013

Eine 50 Jahre alte Frau prallte bei Brüel (Kreis Ludwigslust-Parchim) aus noch ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum.

09.04.2013