Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Beatrice Egli kommt nach Rehna

Rehna Beatrice Egli kommt nach Rehna

Der Auftritt der Schweizer Schlagersängerin ist der Höhepunkt am 26. August

Voriger Artikel
Neuer Fokus bei der Energiewende
Nächster Artikel
Der Heiler, der Leiden bespricht

Sängerin Beatrice Egli wird beim Open Air in Rehna auftreten.

Quelle: Foto: Oz

Rehna. Monatelang haben sich die Rehnaer Brüder Michael und Matthias Maack um Künstler für das 12. Rehna Open Air am 26. August bemüht. Vor wenigen Tagen hat die Schweizer Schlagersängerin und DSDS-Gewinnerin von 2013 Beatrice Egli den Vertrag unterschrieben.

„Wir sind froh, diese Künstlerin für uns gewinnen zu können. Es hat etwas gedauert, aber ich denke, mit Beatrice Egli treffen wir den Geschmack der meisten Rehnaer“, erklärte Matthias Maack. Damit nicht nur die Schlagerfans auf ihre Kosten kommen, sind auch die 1990-Jahre-Sängerin Sylver („Forgiven“), der Rostocker Sebastian Hämer („Ich & Du – Gestört, aber Geil“) und natürlich traditionell die Schlagermafia mit dabei. „Die Mischung wird dafür sorgen, dass alle Gäste etwas von dem Abend haben“, erklärte Maack. Der hatte in den vorangegangenen Monaten bei vielen Künstlern angefragt, war aber häufig von den Honorarforderungen überrascht worden. „Wir wollen unsere Karten wie in den vergangenen Jahren für 29,90 Euro anbieten. Wir leben hier in der Region Rehna und sind den Leuten das hier schuldig“, sagt der 48-Jährige. Lange war nach musikalischen Partnern zu Beatrice Egli gesucht worden, schließlich hätten alle Künstler am selben Tag Zeit haben müssen, sagte der Veranstalter.

„Jetzt hat es geklappt und wir sind froh, alles so gut hinbekommen zu haben“, erklärte der Rehnaer. Jetzt läuft die Organisation auf Hochtouren. Plakate müssen gedruckt, die Konzerttechnik besorgt werden und der Kartenvorverkauf realisiert werden. Denn der soll am 3. April beginnen. „Beatrice Egli kommt mit der ganzen Band, da muss einiges herangeschafft werden. Schließlich wollen wir den Stars in guter Erinnerung bleiben“, sagte Matthias Maack Wenn am 3. April der Vorverkauf beginnt, sind die Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen wie die Getränkepartner Maack-Verkaufsstellen in Rehna und Gadebusch, Papierwaren Schäffer in Gadebusch oder auf der Homepage des Getränkepartners, bei der Bäckerei Schwabe in Schönberg, Sport und Angeln Zepuntke in Grevesmühlen, dem Verlagshaus der OSTSEE-ZEITUNG in Grevesmühlen sowie auf eventim.de oder ADticket.de zu haben. An der Abendkasse werden die Karten fünf Euro teurer sein.

Maik Freitag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mercedes-Teamchef
„Toto“ Wolff ist der Motorsportchef von Mercedes.

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.