Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Beim Kung Fu-Meister in China trainiert
Mecklenburg Wismar Beim Kung Fu-Meister in China trainiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 23.08.2016
Statt Urlaub hartes Training bei einem chinesischen Kung Fu-Meister in der Tempelanlage von Shaolin: Der 21-Jährige unterwies die Wismarerin Anna-Lena Hell (r.) und zwei weitere deutsche Schüler zwei mal zweieinhalb Stunden täglich. Quelle: Ilona Hell
Anzeige
Wismar

Die Junioren-Weltmeisterin im Kung Fu, Anna-Lena Hell aus Wismar, bereitet sich derzeit auf die WM am 25. September in Florida vor. Wertvolle Erfahrungen hat die 14-Jährige jetzt bei chinesichen Kung Fu-Meistern gesammelt.  „Das Training ist sehr, sehr hart. Es geht bis zur Erschöpfung“, sagt die Schülerin.

Trotz der Anstrengung möchte sie so schnell wie möglich wieder nach China fliegen - zum Trainieren.

Haike Werfel

Wismar Das Schwedenfest in Wismar: Die drei tollen Tage locken Tausende Besucher in die Hansestadt - 15000 Fans feiern Sasha und Max Mutzke

Die NDR-Sommertour war einer der Höhepunkte / Sozialministerin Birgit Hesse, Bürgermeister Thomas Beyer und Bürgerschaftspräsident Tilo Gundlack überraschten bei der Stadtwette im stilechten Abba-Look

22.08.2016

Im Robbenforschungszentrum Hohe Düne sehen Besucher den Forschern bei der Arbeit zu / Gäste dürfen die Tiere streicheln und mit ihnen schwimmen

22.08.2016

Im Robbenforschungszentrum Hohe Düne sehen Besucher den Forschern bei der Arbeit zu / Gäste dürfen die Tiere streicheln und mit ihnen schwimmen

22.08.2016
Anzeige