Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Beim Tag der Sauna ins Schwitzen kommen

Wismar Beim Tag der Sauna ins Schwitzen kommen

Der Deutsche Sauna-Bund war zu Gast im Wismarer „Wonnemar“.

Voriger Artikel
Strandderby steigt am 1. Oktober
Nächster Artikel
185 Wehren starten beim Inselpokal Poel

Die Panorama-Sauna mit Blick zur Altstadt: Saunameister Holger Zabel weiß, wie er die Gäste zum gesunden Schwitzen bringt.

Quelle: Nicole Hollatz

Wismar. Zum dritten Mal fand am Samstag in vielen Saunen bundesweit der „Tag der Sauna“ statt. Das Wismarer Wonnemar war erstmals Gastgeber für diesen Tag, den der Deutschen Sauna-Bund e. V. veranstaltet.

„In Finnland gibt es den nationalen Tag der Sauna“, erklärt Hans-Jürgen Gensow vom Deutschen Sauna-Bund den Hintergrund des Versuches, einen solchen Tag in Deutschland zu etablieren.

16 Millionen Menschen deutschlandweit gehen, so der Verband, in öffentliche Saunen. Der Trend gehe zum „Eventcharakter“: besondere Aufgüsse, besondere Aktionen und der Spagat zwischen Erlebnis und Entspannung in der Sauna.

Heiko Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Die Panorama-Sauna mit Blick zur Altstadt: Saunameister Holger Zabel weiß, wie er die Gäste zum gesunden Schwitzen bringt.

Deutscher Sauna-Bund war zu Gast im Wismarer Wonnemar

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.